Mitglied werden

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie die Vertretung wirtschaftspsychologischer Interessen, vor allem die Lehre, Forschung und Beratung an Hoch- und Fachhochschulen. Im Mitgliedsbeitrag ist die elektronische Ausgabe der Zeitschrift "Wirtschaftspsychologie" aus dem Pabst-Verlag enthalten.

Allgemeine Angaben


Voraussetzung: hauptamtliche Tätigkeit an einer FH mit wirtschaftspsychologischem Schwerpunkt und Hochschulabschluss in Psychologie oder Wirtschaftspsychologie und Promotion und mindestens deijährige Berufserfahrung oder Professur in wirtschaftspsychologischem Gebiet.
Voraussetzung: Hochschulabschluss in Psychologie oder Wirtschaftspsychologie.
Voraussetzung: Hochschulabschluss mit Bezug zur Wirtschaftspsychologie.
Voraussetzung: Studium der Wirtschaftspsychologie bzw. der Psychologie mit wirtschaftspsychologischem Schwerpunkt.

Private Angaben



Berufliche Angaben



SEPA-Lastschriftmandat

Ich/Wir ermächtige/n die Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie e.V. (GWPS) den Mitgliederbeitrag und unten eingetragenen Beitrag bis auf Widerruf von meinem/unserem Konto (kein Sparkonto) mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein/weisen wir unser Kreditinstitut an, die von der GWPS auf mein/unser Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Die Abbuchung erfolgt einmal kalenderjährlich.

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.



Pflichtfeld*